Tipps für eine gesunde Ernährung

3. März 2016 geschrieben von: Kirstin
Share |
……die einfach mit dem Kochplaner umzusetzen sind:

Wer sich gesund ernähren will, sollte darauf achten, dass die Ernährung abwechslungsreich ist: D.h. viel Obst, Gemüse, vermehrt Vollkornprodukte, 1 – 2 Mal Fisch pro Woche.

Wem das im stressigen Alltag schwer fällt, ist gut beraten wöchentlich einen Essesnplan zu machen, der eine solche abwechslungsreiche Kost sicherstellt.

Z.B. Montags: Kartoffeln mit Gemüse
Dienstag: Fisch mit Reis
Mittwoch: Fleisch mit Nudeln
Donnerstag: Eintopf
Freitag: Fisch mit Kartoffeln
Am Wochenende: nach Lust und Laune ohne Vorgaben

EssensplanMarz16
Hier kannst du dir den Wochenplan samt Einkaufsliste und Rezepte herunterladen: abweschlungsreicherXEssensplanXsamtXEinkaufslisteX07.03.16

Unter „mein Profil“ kann man solche verschiedene Einstellungen vornehmen, womit zukünftig immer ein abwechslungsreicher Essensplan erstellt wird.
Montags: wähle unter Zutaten bevorzugen „Kartoffeln“ und die Kategorie „vegetarisch“
Dienstags: wähle unter Zutaten bevorzugen „Fisch“ und „Reis“
Mittwoch: wähle unter Zutaten bevorzugen „Fleisch“
Donnerstag: Wähle unter Kategorie „Suppen und Eintöpfe“
Freitag: Wähle unter Zutaten bevorzugen „Fisch“
Für Samstag und Sonntag: Lass dich vom Kochplaner – Vorschlag inspirieren! Klicke einfach auf neuer Vorschlag, wenn dir ein Vorschlag nicht zusagt.

Diese Profileinstellungen bleiben immer erhalten. Damit ist eine gesunde Ernährung einfach im Alltag umgesetzt.

Tags: , , , , , , , , , ,

Comments are closed.