Lade dir kostenlos aus dem Downloadbereich einen Essensplan herunter: hier klicken

Erfahrene Kochplaner/innen haben uns ihre Tipps gemailt:

  • „Ich erstelle den Kochplan gemeinsam mit meinen Kindern. Jeder darf sich für einen Wochentag ein Gericht aussuchen. Seitdem gibt es viel weniger Nörgeleien am Tisch.“
    (Kerstin T. Berlin)
  • „Mit dem Kochplaner habe ich in 10 Minuten meine Essenswoche geplant. Wichtig ist es, vorher einen Blick in den eigenen Terminkalender zu werfen. Wenn man an einem Tag kaum Zeit zum Kochen hat, plane ich einfach ein schnelles oder ein vorkochbares Rezept ein“
    (Emilie R. Bad Rappenau)
  • „ Haushalt, Kinder und Job unter einen Hut zu bringen, ist eine wirkliche Herausforderung. Doch mein Anspruch an eine gesunde Ernährung hat mir fast das Genick gebrochen. Der Kochplaner ist meine Rettung. Um Papier zu sparen, habe ich einen Ordner mit den Rezepten angelegt und drucke nur noch die Einkaufsliste aus.“
    (Andrea G. Sindelfingen)
  • „Für mich war der Kochplaner erst richtig praxistauglich, als ich meine 15 Lieblingsrezepte eingegeben habe. Darauf wollten meine Kinder natürlich nicht verzichten. Die Eingabe geht schnell und damit entfällt für immer das lästige Schreiben eines Einkaufszettels.“
    (Stefan R. Norderstedt)
  • „Seit ich im Profil hinterlegt habe, was wir nicht essen (z.B. Grünkohl) bekomme ich auf Anhieb passende Rezeptvorschläge. Die saisonale Köche wird ja bereits automatisch berücksichtigt“
    (Karin T. Ahrensburg)
  • „Meinen Wochenplan hänge ich immer in der Küche auf. Dann weiß ich immer ,was ich für den nächsten Tag bereits schon vorbereiten kann und die ganze Familie weiß, was es zum Essen gibt.“
    (Thomas N. Leibzig)
  • „Seit ich einen Wochenplan mache, werfe ich kaum mehr Lebensmittel weg, denn alles was ich kaufe, verbrauche ich auch. Mache einen großen Wocheneinkauf, das spart viel Zeit. Nutze die Kochplaner App, dann hat man immer die Einkaufsliste dabei und man kann sie einfach bearbeiten“
    (Claudia K. Düsseldorf)


Wir freuen uns auf weitere Tipps. Schreibe an post@kochplaner.de wenn du weitere Tipps oder Anregungen hast.